Schottland
- Gültiger Personalausweis oder Reisepaß mit entsprechender Gültigkeitsdauer
- Internationale Geburtsurkunde
- Ehefähigkeitszeugnis
- Aufenthalts- bzw. Meldebescheinigung
- Falls geschieden oder verwitwet: rechtskräftiges Scheidungsurteil oder Sterbeurkunde
Die Heiratsdokumente müssen mindestens etwa 9 Wochen vor der Trauung dem zuständigen Standesamt vorliegen.

 

Wo bekommen Sie die benötigten Heiratsdokumente:

Ehefähigkeitszeugnis:
auf dem Standesamt Ihres ständigen Wohnsitzes. Am besten Sie kontaktieren den Standesbeamten im voraus und lassen sich mitteilen, welche Dokumente Sie für das Ehefähigkeitszeugnis vorlegen müssen.

Internationaler Auszug aus dem Geburtsregister (Geburtsurkunde):
auf der Meldebehörde Ihres Geburtsortes. Falls Sie dort nicht mehr wohnen, so kann diese in der Regel, telefonisch bzw. schriftlich angefordert werden.

Aufenthalts- bzw. Meldebescheinigung:
auf der Meldebehörde Ihres ständigen Wohnsitzes.

Scheidungsurteile:
hier bitten wir darauf zu achten, daß Sie uns nur "rechtskräftige" Scheidungsurteile zusenden.

Falls Adoptiert oder bei Namenswechsel ohne Trauung:
bitten wir dies uns mitzuteilen, da hier je nach Reiseziel weitere Dokumente benötigt werden.